Kostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert mit dem Code FD-300EU und kostenfreie Rücksendungen innerhalb von 30 Tagen

Default welcome msg!

Ich möchte eine Lieferung in
FÜR EINEN BESSEREN SERVICE WÄHLEN SIE BITTE IHR LAND AUS
REGION
LAND
SPRACHE
Bitte beachten Sie, dass Ihr Warenkorb bei Änderung des Landes gelöscht wird

Kürzlich hinzugefügte Position(en) ×

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Yves Salomon

Geschichte der Marke

Alles beginnt Beginn des 20. Jahrhunderts, als Gregory Salomon, Gegner des russischen Regimes, entdeckt, dass Sibirien in Perlen schwimmt. Im Exil in dieser wilden Tundra, begeistert er sich für den Pelz. Im Jahr 1920, nach seiner Emigration nach Frankreich, sagen seine Persönlichkeit und sein Mundwerk seinem Beruf zu. Er lehnt sich gegen Russland auf und schindet zugleich Eindruck im Sektor der französischen Mode durch sein Talent als Visionär. Das Modehaus tritt ab diesem Zeitpunkt seine Herrschaft an. Im Jahr 1960 übernimmt sein Gregorys Sohn Boris das Unternehmen. Er lanciert mehrere Linien, die ein voller Erfolg in Frankreich werden: Pelze, die mit Leopardenmustern in grellen Farben gesprenkelt sind oder die Kollektion Fun Furs in geometrischen in futuristischen Schnitten der Siebziger Jahre. Partnerschaften mit China und Nordkorea inspirieren das Modehaus zu immer neuen Innovationen. Der Wendepunkt ereignet sich in den Achtziger Jahren, als Yves Salomon, der Sohn von Boris, schnell die neuen Spielregeln dieses Sektors versteht. Er lanciert eine Pelz Kollektion für Thierry Mugler, baut ein exzellentes Atelier auf und wird umgehend Partner von Nina Ricci, Popy Moreni oder auch Guy Paulin. Die Linie von Yves Salomon erblickt das Licht der Welt in den Galeries Lafayette. Nach einer Durststrecke, die durch Schwierigkeiten in diesem Sektor ausgelöst wurde, ersteht das Modehaus an der Seite von Jean Paul Gaultier und später Sonia Rykiel im Jahr 1997 wieder neu auf. Von nun an gehören zu den berühmten Partnern des Hauses Marken wie Dior, Yves Saint Laurent, Prada oder auch Louis Vuitton.

Designer

Yves Salomon erbt ein außergewöhnliches Familienvermögen mit einem kämpferischen Esprit außerhalb der Normen. Als Abenteurer, wie seine Vorfahren, entdeckt er die Welt und ihre Überraschungen. Er erlaubt der Marke Salomon die traditionellen Berufe beizubehalten, aber dabei revolutionäre Techniken zu verwenden. Dank seiner Innovationen ist Pelz heutzutage leichter als ein Seidentuch. Er entdeckt viele neue Formen des Pelzes, wodurch das Haus mittlerweile mit über hundert verschiedenen Arten des Materials arbeitet. Yves Salomon kreiert viele Linien, von einer historischen Kollektion bis hin zu einer jungen Linie. Heute erlernt sein Sohn Thomas Schritt für Schritt die Königsdisziplinen des Hauses und verleiht dem Modehaus Salomon erneut ein dynamisches und innovatives Image.

BETRETEN SIE UNSEREN SHOP


Herbst-Winter 2017 Kollektion

Diese Saison präsentiert uns eine Kollektion, die luxuriös und sophisticated ist und sich einmal mehr in die traditionsreichen Linien des Hauses eingliedert. Das Haus präsentiert uns wunderschöne Kombinationen: vom Mix aus Fuchs und Lurex, über Krokodilleder, bis hin zu Pelz und Strick. Die Materialien sind daher natürlich, wie Leder und Fell. Die Atmosphäre diesen Winter ist sehr wild, dank einer Farbpallette, die durch eine eisige Welt im Dämmerlicht inspiriert ist: von Weiß in unterschiedlichen Schattierungen bis hin zu warmen Farben. Diese Saison erobert Yves Salomon die orientalische Kultur, um Motive und Jacquards zu kreieren, die gleichzeitig modern und exotisch sind. Die Kollektion Herbst-Winter ist lässig und chic und verwendet edle Materialien, dank einer innovativen Technik und einer exzellenten Qualität.

Folgen Sie uns
JEDEN MONAT EINEN
GESCHENKGUTSCHEIN IM WERT VON
1000€ GEWINNEN!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an um
teilzunehmen und exklusive Angebote zu erhalten!

Bitte warten...

Die gewünschte Menge ist nicht verfügbar