10% Rabatt auf Sales Artikel : EXTRASALE10 und Kostenfreie Rücksendungen innerhalb von 30 Tagen

Default welcome msg!

Ich möchte eine Lieferung in
FÜR EINEN BESSEREN SERVICE WÄHLEN SIE BITTE IHR LAND AUS
REGION
LAND
SPRACHE
Bitte beachten Sie, dass Ihr Warenkorb bei Änderung des Landes gelöscht wird

Kürzlich hinzugefügte Position(en) ×

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sam Edelman

 

Diese Saison präsentiert uns der Schuhmacher Sam Edelmann verschiedene Neuauflagen seiner bekanntesten Modelle, die an die aktuellsten Trends angepasst werden. Die Stiefeletten Taye beispielsweise sind diese Saison aus buntem Brokat gefertigt, während das Modell Case und die Mokassin Loraine aus Veloursleder gefertigt sind. Und auch die Mules, die diesen Sommer bereits sehr viel Erfolg eingefahren haben, präsentieren sich diese Saison mit angesagten Stickereien. Die klassischen Pumps Hazel haben diese Saison einen neuen Farbanstrich erhalten und sind aus verschiedenen Materialien gefertigt. Diese Kollektion spricht einfach jeden an.

 

Im Jahr 2004 gründet der Schuhmeister Sam Edelmann seine gleichnamige Marke. Der Designer ist jedoch längst kein Debütant mehr: in den 80er Jahren konnte er bereits einen Riesenerfolg mit den Ballerinas für die Marke Sam and Libby, die er mit seiner Frau führte, verbuchen. Mehr als zwanzig Jahre später sorgt der Mokassin Angelina für seine große Rückkehr, ein Loafer mit einem leichten Plateau-Absatz, von dem der Designer nicht weniger als 600 Exemplare innerhalb eines Tages verkauft. Heute ist die Marke Sam Edelmann für ihre hochwertigen, modernen und originellen Schuhe berühmt.

 

Bevor sich Sam Edelmann mit seiner Frau Libby zusammenschloss, hatte der Designer bereits Erfahrung in der Schuhwelt. Als Mitgründer der Marke Kenneth Cole Production Inc. war er verantwortlich für die Markteinführung der Schuhlinie der Marke Esprit. Somit liegt es nah, dass er dann im Jahr 1987 die Marke Sam and Libby gründete. Damals hat das Paar insbesondere mit einem bestimmten Modell für Furore gesorgt: den Ballerinas, die von einer großen Schleife geziert werden. Nachdem er das Unternehmen im Jahr 1996 verkauft, konzentriert er sich auf seine anderen Leidenschaften: Pferde. Ein schlimmer Unfall im Jahr 2001 sorgt jedoch dafür, dass er seine Zukunft nochmal überdenkt. 2004 gründet er anschließend seine gleichnamige Marke Sam Edelmann. Aufgrund des Erfolgs seiner Eigenmarke kauft er 2012 Sam and Libby auf und nimmt die Produktion der Ballerinas wieder auf. 

Sam Edelman Sam Edelman

8 Sam Edelman

Raster  Liste 

8 Sam Edelman

Raster  Liste 

JEDEN MONAT EINEN
GESCHENKGUTSCHEIN IM WERT VON
1000€ GEWINNEN!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an um
teilzunehmen und exklusive Angebote zu erhalten!

Bitte warten...

Die gewünschte Menge ist nicht verfügbar