10% Rabatt auf Sales Artikel : EXTRASALE10 und Kostenfreie Rücksendungen innerhalb von 30 Tagen

Default welcome msg!

Ich möchte eine Lieferung in
FÜR EINEN BESSEREN SERVICE WÄHLEN SIE BITTE IHR LAND AUS
REGION
LAND
SPRACHE
Bitte beachten Sie, dass Ihr Warenkorb bei Änderung des Landes gelöscht wird

Kürzlich hinzugefügte Position(en) ×

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Roberto Cavalli

 

Die Herbst/Winterkollektion 2017-18 von Roberto Cavalli spiegelt die Werte des Florentiner Modehauses wider. Die typische Roberto Cavalli Frau ist extrovertiert und sexy und liebt lange, bestickte Roben aus minimalistischen Farben wie schwarz oder gebrochenem weiß.  Die Handtaschen sind simpel und minimalistisch: Taschenklappen aus Glattleder in Kombination mit Veloursleder und Schlangenverschluss für einen Bling-Bling Effekt. Das richtige Gleichgewicht. Entdecken Sie die Roberto Cavalli Taschen und die Roberto Cavalli Schmuckstücke bei MONNIER Frères.

 

Zu Beginn der 70er Jahre macht sie Roberto Cavalli in der Öffentlichkeit bekannt, als er eine neue Art entwickelt, um Leder zu prägen. Seine Lederpatchworks werden von Hermès und Pierre Cardin geordert. Er profitiert davon, um seine erste Kollektion mit bedruckten Jeans aus Leder und Brokat zu entwerfen. Im Alter von 30 Jahren präsentiert er seine erste Kollektion, die einen hohen Erfolg einfährt. Sein Leitmotiv? Frauen sexy aussehen zu lassen 1994 bringt die Marke eine neue Innovation auf den Markt, als sie sandgestrahlte Jeans präsentiert. Eine Technik, die schnell zu einer weit verbreiteten Produktionstechnik wird. Vier Jahre später dehnt der Designer sein Sortiment aus und bringt seine Kollektion Just Cavalli auf den Markt. Die Florentiner Marke entwirft heute sogar Herren- und Kinderkollektionen, sowie Homedekoration und Süßigkeiten. Der Modedesigner eröffnet außerdem eine Café-Kette und Clubs auf der ganzen Welt.

 

Paul Surridge wird in England geboren, macht jedoch in Italien Karriere. Nach seinem Studium an der Central Saint Martins Schule zieht der zukünftige Modedesigner 1996 nach Mailand, wo er Neil Barrett assistiert, der zu dem Zeitpunkt gerade die Herrenkollektion für Prada lancierte. Im Anschluss daran wechselt er zu Calvin Klein, Burberry, Jil Sander und Z Zegna, die Schwesterlinie von Ermenegildo Zegna. Im Mai 2017, nach einer kurzen Phase als Berater bei ACNE Studios, wird Paul Surridge als Artdirektor des Modehauses Roberto Cavalli ernannt. Somit wird er der Nachfolger Peter Dundas und präsentiert mit der Frühjahr/Sommerkollektion 2018 seine erste Damenkollektion. 

Roberto Cavalli Roberto Cavalli

6 Roberto Cavalli

Raster  Liste 

6 Roberto Cavalli

Raster  Liste 

JEDEN MONAT EINEN
GESCHENKGUTSCHEIN IM WERT VON
1000€ GEWINNEN!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an um
teilzunehmen und exklusive Angebote zu erhalten!

Bitte warten...

Die gewünschte Menge ist nicht verfügbar