kostenloser Expressversand ab 300 € & kostenloser Rückversand innerhalb von 30 Tagen

Default welcome msg!

Sie sind in de | en
FÜR EINEN BESSEREN SERVICE WÄHLEN SIE BITTE IHR LAND AUS
REGION
LAND
SPRACHE
Bitte beachten Sie, dass Ihr Warenkorb bei Änderung des Landes gelöscht wird

Kürzlich hinzugefügte Position(en) ×

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Kenzo

Geschichte der Kenzo Marke

Kenzo Takada ist ein japanischer Designer mit einer grossen Leidenschaft für Mode und der Gründer der Marke für Kleidung, Accessoires und Parfums, Kenzo. Das Label wurde im Jahr 1970 gegründet. 1964, nach dem Studium an der Modeschule Bunka Fashion College in Tokio, verlässt Kenzo Takada Japan, um sich in Frankreich niederzulassen. Nach mehreren Versuchen als Stylist, vor allem bei Renoma, präsentierte er seine erste Modenschau in der Galerie Vivienne. Im gleichen Jahr eröffnete er seine erste Boutique, Jungle Jap, in der Passage Choiseul im 2. Bezirk von Paris. Sechs Jahre später platziert sich die Marke am Place des Victoires und 1980 erhält die Marke den Namen Kenzo, nach seinem Schöpfer und Gründer benannt. Kenzo ist cool, bunt und einzigartig, womit alle Generationen angesprochen werden.

Designer

Im Juli 2011wurden Humberto Leon und Carol Lim zu den Creative Directors von KENZO ernannt. Das Duo wurde im Jahr 2002 durch die Kreation von Opening Ceremony, einer Kult-Boutique in New York, bekannt. Humberto Leon und Carol Lim lernten sich während des Studiums an der University of Berkeley in Kalifornien kenne und teilten eine große Leidenschaft, die sich in ihren Arbeiten widerspiegelt. Das kreative und energiegeladene Tandem, das aber auch nicht zögert die Codes der Mode zu innovieren, bietet seinem Publikum eine einzigartige Vision von Mode. Seitdem das Duo für Kenzo arbeitet, interpretiert es die Marke neu: lebendige Farben, originelle Motive und unterschiedliche Kulturen.

ZUR BOUTIQUE


Spring Summer 2014 Kollektion

 

Carol und Umberto sind stets optimistische Umwelt-Aktivisten und deshalb haben sie Knola auf ihrer Fashionshow eingesetzt - eine wahrhafte Person trotz Ähnlichkeit mit einem Avatar - der die Gäste in mehreren Sprachen begrüßte: “Willkommen auf der KENZO Frühjahr-/Sommer 2015 Show. KENZO möchte Sie daran erinnern, dass es keinen Planet B gibt. Danke, dass Sie das beschützen, das wertvoll ist.” Diese Kollektion widmet sich der Zukunft und besteht aus fließenden Silhouetten, die sowohl athletisch sind als auch Leichtigkeit versprühen und Ruhe ausstrahlen: Luftige Maschen, geometrische Spitze, die an den Eiffelturm erinnert, technisch ausgeklügelte Maschen und grafische Printe oder auch pastellfarbene Abstrakte. Auch die Accessoires greifen diesen Gedanken auf: Perforierte Shopper, bedruckte Clutches, die Mini Kalifornien in Puderrosa und und und…

Folgen Sie uns
WIN ONE 1000€ GIFT CARD EACH MONTH!

 

Sign-up to our newsletter for a change to win and find out about the latest news, updates and private sales!

Bitte warten...

The requested quantity is not available