Kostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert mit dem Code FD-300EU und Kostenfreie Rücksendungen innerhalb von 30 Tagen

Default welcome msg!

Ich möchte eine Lieferung in
FÜR EINEN BESSEREN SERVICE WÄHLEN SIE BITTE IHR LAND AUS
REGION
LAND
SPRACHE
Bitte beachten Sie, dass Ihr Warenkorb bei Änderung des Landes gelöscht wird

Kürzlich hinzugefügte Position(en) ×

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Karl Lagerfeld

Geschichte der Marke

Im Jahr 2010 gründete Karl Lagerfeld seine gleichnamige Prêt-à-Porter Marke. Er bietet uns sowohl eine Damen- als auch eine Herrenkollektion inklusive wunderschöner Accessoires. Anfang 2012 führt er die beiden Linien Karl und Karl Lagerfeld Paris ein. Der Designer interpretiert klassische Stücke eines jeden Kleiderschranks völlig neu und spielt mit Schwarz-Weiß Kontrasten.arz-Weiß Kontrasten.

Designer

Karl Lagerfeld wurde in Deutschland geboren und kam erst mit 20 Jahren nach Frankreich. 1954 gewann er den ersten Preis bei einem Modewettbewerb des Internationalen Wollsekretariats, gemeinsam mit einem gewissen Yves Saint Laurent. Hier wurde er von Pierre Balmain entdeckt und wurde zu seinem Assistenten. Von nun an ging es nur noch bergauf. Er begann seine Karriere bei Jean Patou und wurde danach zum Creative Director für Prêt-à-Porter und Accessoires bei Chloé. Es war auch Karl, der anschließend das legendäre Logo von Fendi kreierte. 1983 gilt als Wendepunkt in seiner Karriere. Er wird mit der gewaltigen Aufgabe betraut, die Marke Chanel wieder auferstehen zu lassen, nachdem die legendäre Coco Chanel gestorben war. Eine Aufgabe, die Karl Lagerfeld mit Bravour meisterte. In 29 Jahren, ließ er die Marke wachsen und adaptierte moderne Elemente auf geniale Art und Weise. Karl ist international für seine künstlerische Aura bekannt und arbeitete 2004 mit dem Schwedischen Riesen H&M zusammen. Auch diese Kooperation war ein wahnsinniger Erfolg. Karl ist elektrisierend und alles was er anfasst wird zu Gold und das nicht nur in der Modeindustrie. Ob Fotos, Filme oder Design - Karl experimentierte viel und liebt es sich künstlerisch auszudrücken. Mittlerweile ist er insbesondere eine Person des öffentlichen Lebens und schuf deshalb im Jahr 2010 auch seine eigene elegante Luxusmarke namens KARL.

BETRETEN SIE UNSEREN SHOP


Frühling-Sommer 2017 Kollektion

 

Die Frühjahr-Sommer-Kollektion 2017 von Karl Lagerfeld greift die Kult-Linie « Kuilted » neu auf und bringt Stücke in trendigem, perforiertem Leder, graphischem Karomuster und Colorblock Motiven auf den Markt. Die Linie aus Saffiano-Leder dreht sich um einen großen Shopper verziert mit einem spielerischen Emblem, das das Abbild von Karl ziert. Die Tasche K Grainy ist in farbenfrohen Stoffen gestaltet, wie zum Beispiel in „pop pink“ oder „elektrischem blau“. Zwei kleine Kollektionen bringen etwas Spaß in die Auswahl: Karl Robot und Choupette at the Beach.

Folgen Sie uns
JEDEN MONAT EINEN
GESCHENKGUTSCHEIN IM WERT VON
1000€ GEWINNEN!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an um
teilzunehmen und exklusive Angebote zu erhalten!

Bitte warten...

Die gewünschte Menge ist nicht verfügbar