Kostenlose Lieferung ab 300€ Bestellwert mit dem Code FD-300EU und kostenfreie Rücksendungen innerhalb von 30 Tagen

Default welcome msg!

Ich möchte eine Lieferung in
FÜR EINEN BESSEREN SERVICE WÄHLEN SIE BITTE IHR LAND AUS
REGION
LAND
SPRACHE
Bitte beachten Sie, dass Ihr Warenkorb bei Änderung des Landes gelöscht wird

Kürzlich hinzugefügte Position(en) ×

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Hugo Boss

Geschichte der Marke

Die deutsche Marke Hugo Boss erblickt 1924 das Licht der Welt. Ihr Gründer, Hugo Ferdinand Boss, beginnt in einem kleinen Atelier in Metzingen indem er eine Kollektion für Männer entwirft. Sein Schwiegersohn, Eugen Holly, übernimmt die Marke 1948 als der Gründer stirbt. Währenddessen erweist sich die Marke als Marke Haut-de-gamme für Männer im Jahre 1968 dank der beiden Söhne von Eugen Holly, Jochen und Uwe Holly.1975 entscheiden sich die beiden Brüder dazu den Designer Werner Baldessarini zum Kunstdirektor von Hugo Boss zu ernennen und somit wird die Marke 1977 Boss genannt. Seitdem haben immer wieder neue Serien, wie „Hugo“, die speziell für junge Unternehmer gegründet wurde, Boss Black, Boss Orange oder auch die erste Frauenkollektion „Hugo Womenswear“ 1998 das Tageslicht entdeckt.

Designer

Jason Wu, der ursprünglich aus Thailand stammt, hat sich diesmal der Couture und dem Design in Vancouver gewidmet — der Stadt, in der er auch aufwuchs. Nach seinem Modestudium, das er an der Parsons School of Design in New York absolvierte, hat er im Jahre 2006 seine erste Kollektion präsentiert. Es ist allerdings Michaele Obama, die wesentlich zu seinem Erfolg im Jahre 2009 beitrug, indem sie eine seiner Kreationen an dem Ball zu Ehren der Amtseinführung Barack Obamas trug und indem sie darüber hinaus in Jason Wu auf ihrem ersten Vogue Cover posiert. Im Jahre 2013 wurde er zum Art Director von Boss Woman ernannt.

BETRETEN SIE UNSEREN SHOP


Herbst-Winter 2017 Kollektion

In seiner vierten Saison als Art-Director im Hause Boss hat Jason Wu sich diesmal von dem Aufeinandertreffen von Architektur und Natur inspirieren lassen. Die Farben sind in Pastelltönen gehalten, plissierte Formen sowie fließende Stoffe sind maßgebend. Der Hingucker der Kollektion ist die Patchwork-Tasche Bespoke, die vom deutschen Bauhaus inspiriert wurde.

Folgen Sie uns
JEDEN MONAT EINEN
GESCHENKGUTSCHEIN IM WERT VON
1000€ GEWINNEN!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an um
teilzunehmen und exklusive Angebote zu erhalten!

Bitte warten...

Die gewünschte Menge ist nicht verfügbar