Sale: Bis zu 60% Rabatt und kostenfreie Rücksendungen innerhalb von 30 Tage.

Default welcome msg!

Ich möchte eine Lieferung in
FÜR EINEN BESSEREN SERVICE WÄHLEN SIE BITTE IHR LAND AUS
REGION
LAND
SPRACHE
Bitte beachten Sie, dass Ihr Warenkorb bei Änderung des Landes gelöscht wird

Kürzlich hinzugefügte Position(en) ×

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Alexander Wang

 

Für seine Herbst/Winterkollektion 2017-18 hat Alexander Wang sich auf die Ursprünge seines Styles konzentriert. Mit wenigen Ausnahmen präsentiert er vor allem schwere Kreationen in schwarz mit Print oder einige sogar mit Tartanmuster. Die typische Alexander Wang Frau ist rockig und rebellisch und ist mehr denn je mit weniger Habseligkeiten unterwegs. Microbags und Gürteltaschen, die mit Ketten dekoriert sind, stellen den Hauptbestandteil der Accessoire Kollektion dar. Die Schuhkollektion ist eher etwas ungehorsam und präsentiert unter anderem Stiefeletten mit metallischen Perlen. Entdecken Sie die Alexander Wang Taschen und Alexander Wang Schmuckstücke.

 

Alexander Wang gründet seine gleichnamige Marke 2004. Zum damaligen Zeitpunkt hat der Designer gerade die Schule abgebrochen und kommt auf die Idee, eine Strickkollektion aus sechs Unisex Modellen zu entwerfen. Dies stellt sich als erfolgreich heraus, sodass drei Jahre später die Sportswear Kreationen erstmalig auf der Fashion Week in New York gezeigt werden. Mit Unterstützung von Anna Wintour gehört die Marke schnell zu einer der begehrlichsten Marken. Die Marke steht für einen sexy Look, der aber niemals zu aufgesetzt ist und ideal für alle Rebellen ist.

 

Alexander Wang wird in New York geboren, geht seinem Traum vom Modedesign aber erst ab 2002 nach, als er an der Parsons School of Design aufgenommen wird. Zwei Jahre später bricht er die Schule jedoch ab um seine gleichnamige Marke zu gründen und wird dabei von seiner Familie, darunter seine Mutter, sein Bruder und seine Schwägerin, unterstützt. Drei Jahre nach der Gründung präsentiert die Marke erstmalig ihre Mode auf dem Laufsteg der New York Fashion Week. Im darauffolgenden Jahr erhält Alexander Wang den Vogue/CFDA Fashion Fund, der es ihm ermöglicht, sein Geschäft auszudehnen. 2009 erhält der Designer den Swarovski Designer of the Year Award und 2011 den CFDA Award als Bester Accessoire Designer. Auch wenn der Designer vor allem für seine gleichnamige Marke berühmt ist, hat er dennoch auch für ein anderes, berühmtes Modehaus gearbeitet: Balenciaga. 2012 wird er für drei Jahre der Nachfolger von Nicolas Ghesquière, bevor er 2015 von Demna Dvasalia ersetzt wird. 

Alexander Wang Alexander Wang

58 Alexander Wang

Raster  Liste 

58 Alexander Wang

Raster  Liste 

JEDEN MONAT EINEN
GESCHENKGUTSCHEIN IM WERT VON
1000€ GEWINNEN!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an um
teilzunehmen und exklusive Angebote zu erhalten!

Bitte warten...

Die gewünschte Menge ist nicht verfügbar