Etro

Geschichte der Marke

Seit über 40 Jahren steht der Name Etro für Qualität, Eleganz und Ästhetik.

Das exquisite und raffinierte Universum des Hauses hat seine Wurzeln in der Leidenschaft für das Reisen und die Geschichte von Gimmo Etro. Diese zwei Themen wurden zum Leitmotiv einer jeden Kollektion. Seine Liebe für Kultur und schöne Dinge haben in  Gimmo Etro den Wunsch geweckt in der Textilbranche zu arbeiten und schließlich 1968 sein Unternehmen zu gründen.

1981 bringt Etro seine Linie für Haushaltstextilien auf den Markt und das Paisley Muster wird zum Markenzeichen des Modehauses. Die ersten Prêt-à-Porter Kollektionen für Frauen und Männer entstehen 1990. Diese stechen sofort durch den Einfallsreichtum, die Auswahl und die Verwendung der Stoffe hervor.

Die Fingerfertigkeit beim Benutzen von Stempeln und die kombinierten Farben ergeben eine unglaubliche künstlerische Arbeit, die präzise und detailliert ist. Die modernen Schnitte haben Etro zu einer unvergleichbaren Marke gemacht. Etro ist es über die Jahre gelungen Kreativität, Innovation und traditionelles Know-How zu vereinen. Etro nennt dieses Schlüsselkonzept die  „Neue Tradition".

Designers

Wenn man an Etro denkt, denkt man hauptsächlich an Gimmo, den Gründer, sowie seine Kinder Jacopo, Kean, Ippolito und Veronica, die heute das Unternehmen leiten. Jede Abteilung des Unternehmens wird von einem der Kinder geleitet: Jacopo ist für die Textilien und die Kollektionen aus Leder zuständig. Kean ist der Schöpfer und Direktor der Männerkollektionen. Ippolito, der dritte Sohn, kümmert sich um finanzielle Angelegenheiten und Veronica ist für die Frauenkollektionen zuständig.

Kollektion Frühling-Sommer 2014

Für die Kollektion Frühling/Sommer 2014 präsentiert Veronica Etro Ihre Vision von dekonstruierter Eleganz, wo die Einfachheit der Kleidung im Kontrast zur Handwerkskunst steht. Die Grenze zwischen Formalität und Informalität ist unklar, sodass die Entstehung einer neuen entspannten Haltung möglich ist.  Die Kleider sind mit prunkvollen Elementen geschmückt - aus dem Musterbuch ihrer Großmutter mit originellen Motiven wie exotischen Blumen aus Indochina - was Tiefe und Konsistenz schafft. Etro bietet eine einzigartige Kombination aus unterschiedlichen Orten und Kulturen und nimmt uns mit auf eine Reise, die exotisch, weiblich und luxuriös zugleich ist und durch ihren Optimismus besticht, der so typisch für den Sommer ist.

Fashion Show ansehen

bestellen

zurück zum Anfang