Escada

Geschichte der Marke

Escada wurde von Margaretha und Wolfgang Ley 1978 in München gegründet. Das Unternehmen hat mit seinen einzigartigen Kreationen, den ungewöhnlichen Kombinationen von Farbe und Motiven, den exklusiven Stickereien und ausgearbeiteten Zeichnungen schnell auf sich aufmerksam gemacht.

Escada erfuhr einen grossen Erfolg und breitete seine Kollektionen und Kreation rasch aus. 1994 hat das Unternehmen die Marke Escada Sport eingeführt, kreierte eine eigene Kollektion von Accessoires, insbesondere Handtaschen und Schuhe und hat eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Procter & Gamble verzeichnet. 1996 führt Escada die erste Sonnenbrillen-Kollektion ein, die den Stil „ Sport-chic" verfolgt.

2007 entwirft der Künstler Stefan Szczesny eine neue Kollektion in St. Tropez. Es wurde ebenfalls eine Linie für Kinder entwickelt.

Designer

Damiano Biella hat seinen Platz als Creative Director an die aus Deutschland stammende Bettina Hammerl vergeben. Seitdem ist sie die Leiterin der kreativen Abteilung, welche momentan umstrukturiert wird.

Bettina Hammerl kümmerte sich vorher um das Management der Marke. Ilka Bennet hat nun ihren alten Posten eingenommen. Sie wurde kürzlich zur Direktorin der Produktlinien Escada Sport und deren Markenrechten ernannt.

Bettina Hammerl hat eine eigene Auffassung von Mode: "Meine Styling-Regel ist: Weniger ist mehr ". " Man sollte den Akzent auf die Persönlichkeit und die Weiblichkeit setzen, aber man sollte sich nicht fein machen..."

Zuvor arbeitete Bettina Hammerl für Jil Sander. 

Kollektion Frühling-Sommer 2014

Diese Kollektion von ESCADA ist eine Reise in das Herz Afrikas.

Entdecken Sie eine ganz neue Palette von Formen und angepassten Schnitten. Wüstenfarben, wie die des Schattens, der Kakteen und des Bambusses, dominieren diese Kollektion. Colorblock-Details im Kontrast zu den Pastellfarben des Sommers.

Diese Accessoirekollektion lädt Sie zu einer schicken Safari ein, in einer schönen Farbschattierung von beige und anderen Naturfarben. Details in Hornoptik, bearbeitetes Leder und Griffe, räumen einer sehr eleganten und einzigartigen Kollektion Platz ein.

zurück zum Anfang