Anthony Peto

Geschichte der Marke

Die Marke Anthony Peto wurde 1992 gegründet. Der talentierte Designer schafft aus Hüten ein Accessoire, das jeder mit Freude und Raffinesse trägt.
Er erfindet neue Formen, verwendet neue Materialien und verzaubert die Käufer mit seinen fantasievollen und eleganten Kreationen. Die extravaganten und auffälligen Kunstwerke können sowohl auf der Strasse, in einer Bar oder abends beim Ausgehen getragen werden. Ein wichtiges Detail ist nicht zu vergessen: ALLE Modelle sind Unisex.
Die Formen variieren: Berets, Chapkas. Panamahüte, hohe Hüte, Melonen, die Liste ist unendlich.

Designer

Der britische Stylist Anthony Peto zieht an mehreren Strängen gleichzeitig. Bevor er sich der Hutmacherei verschrieben hat war er als Theaterdirektor tätig, arbeitete als Verleger eines Kunstmagazins und auch als Eventmanager von Bällen oder Wohltätigkeitsveranstaltungen.

1986 mach er seine Anfänge in Paris und arbeitet für Marie Mercié.

1992 gründet er sein eigenes Label.

Kollektion Fühling-Sommer 2014

Die Herbst/Winterkollektion 2011/2012 von Anthony Peto ist noch farbenfroher als gewöhnlich. Die Felle sind blau oder anisfarben. Tweed wurde in neuer Form verwendet.

Anthony Peto wurde vom Stil der 60er Jahre inspiriert.

Die Filzkreationen strahlen in lebendigem Rosa. Zum Teil verwendet der Hutmacher auch eher gedeckte Farben wie mausgrau oder gelbbraun.

bestellen

zurück zum Anfang